Akzeptieren

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Impressum

Formulare

Beitrittserklärung Große Linzer Karnevalsgesellschaft (PDF)  

 

 

Rosenmontagszug

Checkliste für Teilnehmer mit Fahrzeugen am Rosenmontagszug 2020 (PDF)

Anmeldeformular Rosenmontagszug 2020 (PDF)

Hinweise Rosemontagszug 2020 (PDF)

Einsatz von Fahrzeugen und Fahrzeugkombinationen (PDF)

Info TÜV Rheinland (PDF)

Gemeinsame Pressemeldung von RKK und AKK (PDF)
 

Es werden zwei Infoabende stattfinden:

Für Teilnehmer mit Fahrzeugen am 09.12.2019 um 19:00 Uhr im VFB Clubheim am Kaiserberg.

Achtung Terminänderung:

Für alle Teilnehmer + Wagenengel am 12.02.2020 um 19:30 Uhr in der Gaststätte Alt Linz. (Mittelstraße)
Die Teilnahme an den Infoabenden ist verpflichtend!

 
Die Anmeldung muss bis spätestens 12.02.2020 schriftlich, online oder per Mail erfolgen

Für Rückfragen stehen die Zugleigung gerne zur Verfügung. E-Mail: zugleitung[at]kg-linz-rhein.de

 

Fragestellung bezüglich Brauchtumsfahrzeuge, Veränderungen zum Vorjahr (2019)

Folgende Antwort haben wir Tüv seitig, von Herrn Dumm, am 22.11.2019 erhalten.

Anhänger für Brauchtumsveranstaltungen zum Bau von Karnevalswagen das Wichtigste in Kürze

-   bei Anhängern mit Zulassungsbescheinigung oder Betriebserlaubnis:

      Geschwindigkeitsschild „25 km/h“ erforderlich

-   bei Anhängern ohne Zulassungsbescheinigung und ohne vorliegende Betriebserlaubnis:

      Geschwindigkeitsschild „6 km/h“ erforderlich – WICHTIG: auch diese Anhänger müssen verkehrs- und betriebssicher sein! D.h. sie müssen grundsätzlich betriebserlaubnisfähig sein.

 

Das Merkblatt zur Begutachtung von Fahrzeugen/Fahrzeugkombinationen zum Einsatz bei Brauchtumsveranstaltungen ist zur Zeit in Überarbeitung.

Wegen der unsicheren Rechtslage sollten Neuaufbauten nur auf Anhängern mit Betriebserlaubnis erfolgen, da eine „Bestandsschutzregelung“ für bestehende Umzugsfahrzeuge zur Zeit nicht vorgesehen ist.

X max. Abmaße: L x B x H = 12 x 3 x 4m

X Zuglänge max. 18,75m

X Stehhöhe max. 220cm (bei Verwendung einer zweiten, höheren Ebene, Auflagen im Vorfeld absprechen)

X vorschriftsmäßige Beleuchtung bei An- und Abfahrten mit max. Abstand von 400mm zur Außenkante

X dreieckige Rückstrahler mit max. Abstand von 400mm zur Außenkante

X bei Breite >2,10m weiße Begrenzungs- bzw. Umrißleuchten an vorderen Außenkanten erforderlich

X bei Breite >2,55m rot-weiße Warntafeln (282mmx423mm) vorne und hinten an Außenkanten erforderlich

X Böden und Aufstiege rutschsicher, Haltevorrichtungen, Brüstungshöhe min. 1000mm

X Aufstieg von hinten (wenn nicht möglich, Alternative im Vorfeld absprechen)

X Auf- und Anbauten fest mit dem Fahrzeug verbunden

X Bodenfreiheit der Seitenbeplankung ca. 20cm

X bei Deichselanhängern Einschlagwinkel auf ca. 60° begrenzt

X Zur Abnahme muss ein geeignetes Zugfahrzeug zur Verfügung stehen

 

Weitere Vorschriften:

X ausreichendes Sichtfeld des Fahrers

 

Mittelrheinisches Prinzentreffen

Anmeldeformular zum Mittelrheinischen Prinzentreffen (PDF)

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

 

 

 

 

 

 

 

 


Große Linzer Karnevalsgesellschaft 1934 e.V.

Yvonne Adams van Beek (Präsidentin)
Adolf-Kolping-Straße 14
53545 Linz

Telefon: 02644 / 808453

E-Mail: info(at)kg-linz-rhein.de

© 2018 Grosse Linzer Karnevalsgesellschaft 1934 e.V. powered by Flöck-webdesign.de